12.11.2023 FEUBMA 

Am Nachmittag wurden wir zu einem vermeintlichen Brandeinsatz nach Steinberghaff alarmiert. Die Brandmeldeanlage einer Ferienwohnanlage löste aus. 

Schnell konnte Entwarnung gegeben werden. Wasserdampf aus der Küche hatte einen Brandmelder der Hausanlage aktiviert. Die Anlage wurde zurückgestellt und alle Kräfte rückten wieder ein. 

Einsatzdauer: ca. 45 min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert